Springe direkt zu: Inhalt, Servicemenue, Hauptmenue

Kopf
Inhalt

Mein Hüttenatlas

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

In der Datenbank befinden sich 806 Hütteneinträge.
Suchergebnis: Es wurden 20 Hütten gefunden.

Vada Hütte   1475m
 Bulgarien/Kyustendil    Rilagebirge   2022
Bild vergrößern
Von der Rilaseenhütte wanderten wir über die Lovna Hütte zur Vada Berghütte. Dort legten wir eine Mittagspause ein und wurden gut verköstigt. Auf der Terrasse warteten mehrere Katzen unsere bestellung ab und wollten dann mit uns gemeinsam essen.
Hüttenstempel

 
Vajolet-Hütte   2243m
 Italien/Südtirol    Rosengartengruppe   2012
Bild vergrößern
Die Hütte liegt unterhalb der Vaijolettürme auf einem kleinen Platteau, dierekt neben der Paul-Preuß-Hütte. Diese Hütten sind ein Ausflugsziel für viele Touristen und aus dem Fassatal leicht zu erreichen. Sie steht an der Weggabelung zu Gartlhütte und zur Grasleitenpasshütte.
Hüttenstempel

 
Valascohütte   1763m
 Italien/Piemont    Seealpen   2015
Bild vergrößern
Nach 1,5 Stunden von Terme di Valdieri erreichten wir das Rifugio Valasco. Das Jagdhaus mit seinen zwei Türmen ähnelt einem Fort und wurde bereits im Jahr 1868 vom König Vitorio Emanuele II errichtet. Das Jagdhaus (Reale Casa di Caccia) wurde in der Vergangenheit von den italienischen Königen als Feriendomizil und Ausgangspunkt für Treibjagden genutzt. Hier legten wir eine Pause ein und wanderten im Anschluss zum Rifugio E. Questa weiter.
Hüttenstempel

 
Valbione Hütte   1500m
 Italien/Lombardei    Adamellogruppe   2017
Bild vergrößern
Die Hütte liegt oberhalb von Ponte di Legno in einem Skigebiet. Hier befindet sich einer der am höchsten gelegenen Golfplätze. Vor einem kleinen Stausee bieten viele Bänke einen Platz zum entspannen. Dabei hat man einen Blick in Richtung der Gipfel der Adamellogruppe.
Hüttenstempel

 
Valentini Hütte   2218m
 Italien/Südtirol    Langkofelgruppe   2012
Bild vergrößern
Von der Monti Pallidi Hütte wanderten wir steil den Berg in Richtung Langkofel hinauf. Am Friedrich-August-Weg war bald schon den Valentini Hütte zu sehen. Hier machten wir noch einmal Pause und wanderten dann weiter zur Plattkofelhütte.
Hüttenstempel

 
Valeriehaus   1589m
 Österreich/Salzburg    Goldberggruppe   2016
Bild vergrößern
Wir fuhren zu unserer Tour auf dem Tauernhöhenweg mit dem Bus nach Sportgastein und stiegen hier in die erste Tagesetappe ein. Das Valeriehaus befindet sich am Parkplatz. Hier beginnt der Aufstiegsweg zum Niedersachsenhaus.
Hüttenstempel

 
Vallesinella Hütte   1513m
 Italien/Trento    Brentagruppe   2013
Bild vergrößern
Am vierten Tag stiegen wir über die Casinei Hütte in das Vallesinella Tal ab. Dort mussten wir leider feststellen, dass die Hüte umgebaut wurde. Unsere erhofte Mittagspause musste somit entfallen. Von der Hütte stiegen wir dann zur Graffer Hütte auf.
Hüttenstempel

 
Valmasque Hütte   2233m
 Frankreich/Cote d Azur    Seealpen   2015
Bild vergrößern
Beim Abstieg nach Cast?rino kamen wir am Refuge de Valmasque vorbei. Vorher wanderten wir über das Baisse de Valmasque und vorbei an den angestauten Seen Lac du Basto und Lac de Noir. Auf der Hütte legten wir eine Pause ein und probierten das Omlette.
Hüttenstempel

 
Valparola Hütte   2169m
 Italien/Venezien    Fanes-Sennes-Prags   2014
Bild vergrößern
Die Hütte liegt am Valparolapass, an dem Straße die vom Falzaregopass in das Tal vorbei führt. Im ersten Weltkrieg war der Pass sehr umkämft. In der Nähe gibt es ein Museum. Vm Valparolapass kann min zur Scotoni Hütte über die Forcelle de Salares gehen.
Hüttenstempel

 
Venediger Tauernhaus   1691m
 Österreich/Osttirol    Venediger Gruppe   2004/ 2010
Bild vergrößern
Das Venediger Tauernhaus liegt am Ende des Innergeschlösstals. Von hier hat man einen schönen Blick auf den Großvenediger. Unterhalb des Gletscher wurde ein Gletscherschaupfad angelegt. Wir starteten hier 2004 zur Neuen Prager Hütte.
Hüttenstempel

 
Vernagthütte   2755m
 Österreich/Tirol    Ötztaler Alpen   2002
Bild vergrößern
Auf dem Weg zum Brandenburger Haus kamen wir an der Vernbagthütte vorbei. Hier trafen wir auch unseren Bergführer, der uns sicher über die Gletscher zum Fluchtkogel und schließlich zum Brandenburger Haus führte. Interessant ist die Fotodokumentation des Vernagtgletschers, der früher unmittelbar an der Hütte endete, nun aber mächtig zurückgegangen ist.
Hüttenstempel

 
Vihren Hütte   1975m
 Bulgarien/Blagoewgrad    Piringebirge   2022
Bild vergrößern
Vom Rilagebirge fuhren wir mit dem Bus über Bansko zur Vihren Hütte hinauf. Dort begann unsere Wandertour durch das Piringebirge. Von der Hütte stiegen wir am nächsten Tag zum Gipfel des Muratov auf und wanderten von dort weiter zur Sinaniza Hütte.
Hüttenstempel

 
Villa de Bulnes (Albergue)   649m
 Spanien/Asturien    Picos de Europa   2022
Bild vergrößern
Im kleinen Örtchen Bulnes gab es einen großen Andrang. In den Gasstätten gab es keine Plätze. Wir hatten Glück und bekamen Platz in der Albergue Villa de Bulnes. Sie stand sogar in der engeren Auswahl bei der Suche nach einer Unterkunft für den letzten Tag der Tour im Picos de Europa. Wir ruhten uns hier aus und stießen mit einem Bier auf die gelungene Wanderung an.
Hüttenstempel

 
Vivelid Fjellstove   882m
 Norwegen/Vestland    Hardangervidda   2021
Bild vergrößern
Von der Hedlo Turisthytte gingen wir am Morgen weiter am Fluss Veig entlang zur Vivelid Fjellstove. Dort gingen wir in einer kleinen Bucht baden und anschließen weiter zum Wasserfall Valoursfossen. Der Weg dorthin war sehr ausgesetzt und es gab ein paar wenige Kletterstellen, die nicht gesichert waren. Aber der Weg dorthin lohnte sich. Wir sahen, wie sich das Wasser durch die Felsen gebahnt hatte und in die Tiefe stürzte.
Hüttenstempel

 
Vodnik Hütte (Vodnikov dom na Velem polju)   1817m
 Slowenien/Gorenjska    Julische Alpen   2013
Bild vergrößern
Nach der Besteigung des Triglav, wanderten wir am Vormittag zur Vodnik Hütte weiter. Hier entschieden wir uns trotz früher Tageszeit zu bleiben und uns auszuuhen. Die heißen Tage hatten Kraft gekostet und wir wollten uns für den letzten langen Abstieg regenerieren.
Hüttenstempel

 
Voisthaler Hütte   1654m
 Österreich/Steiermark    Hochschwabgebirge   2021
Bild vergrößern
Wir wanderten auf unserer Hüttentour durch das Hochschwabgebirge vom Schiestlhaus über den Fölzkogel und das Fölztal zur Voisthaler Hütte. Neben der Hütte gab es bereits einen Neubau, der im Sommer 2021 eingeweiht wird. Von der Terrasse der Hütte hatten wir einen sehr schönen Blick in die Obere Dullwitz. Von der Hütte wanderten wir am letzten Tag zur Aflenzer Bürgeralm und fuhren mit dem Lift nach Aflenz hinunter.
Hüttenstempel

 
Vojehütte (Planinska koca na Vojah)   690m
 Slowenien/Gorenjska    Julische Alpen   2013
Bild vergrößern
Die letzte Hütte auf unserer Tour. Nach einem steilen Abstieg von der Vodnik Hütte machten wir hier eine kurze Pause. Auf dem Weg nach Stara Fu?ina erwartete uns dann noch eine sehenswerte Klamm, an der wir unseren Abstiegsweg fort setzten. Zum Abschluss nahmen wir dann im Bohinjsee das wohlverdienste Bad.
Hüttenstempel

 
Vorderkaiserfeldenhütte   1384m
 Österreich/Tirol    Kaisergebirge   2007
Bild vergrößern
Auf unserer Tour zum zahmen und wilden Kaiser wählten wir die Hütte als erste Mittagsrast. Von der Hütte hatten wir einen wunderschönen Blick in das Inntal und auf die Gipfel des Kaisergebirge. Auch die Speisen sahen sehr lecker aus. Von der Hütte kann man über mehrere Gipfel zum Stripsenjochhaus wandern. Wir wählten allerdings den Abstieg zum Anton-Karg-Haus.
Hüttenstempel

 
Vrbata Baude (Vrbatova bouda)   1400m
 Tschechien/Trutnov    Riesengebirge   2016
Bild vergrößern
Die Baude befindet sich auf der Goldhöhe auf dem Kamm des Riesengebirges. Sie wurde nach dem Skiwettkämpfer Václav Vrbata aus Kruh bei Jilemnice (Starkenbach) benannt. Über der Baude ist der Grabhügel von Hanč und Vrbata, erbaut zum Andenken ihres tragischen Todes während eines Wettkampfes im Jahr 1913.
Hüttenstempel

 
Výrovka Bauda (Geiergucke)   1357m
 Tschechien/Trutnov    Riesengebirge   2014
Bild vergrößern
Die Výrovka Bauda (ehemalige Geierguckenbaude) liegt auf dem Weg zwischen der Chalupa na Rozcestí und der Wiesenbaude. Hier begann der Aufstieg zur Scharte, die auf dem Weg zur Wiesenbaude überschritten werden musste.
Hüttenstempel

 

 

Letzte Aktualisierung: 02.06.2022 - 13:21


Ich bin ein BotIch bin ein Bot
Menue Seitenende
Fuss